Kategorie: Moderne Pinballs & Innovationen

Stern, American Pinball, Jersey Jack, Chicago Gaming, Pedretti und Multimorphic – diese Firmen lassen die Ära wieder aufleben und überbieten sich mit technischen Innovationen und Konzepten.

0

Metallica 2.0 oder Godzilla SE im Juli?

Die Branchen-Insider Jason Knapp & Co. spekulieren, was es mit der Juli-Lücke im Produktions-Plan von Stern auf sich hat. Während einige eine Special Edition von Godzilla voraussagen, ist der in aller Regel gut informierte Chris Kooluris aka Kaneda tatsächlich von Godzilla s/w UND Metallica Vault überzeugt.

2

John Wick im TV: Golden State PinFest

Beim Golden State Pinball Festival war es so weit. John Wick, der jüngste Flipper von Stern mit Combat AI Software, war vom 17.-19. Mai auch für die Öffentlichkeit spielbar. Im kalifornischen Lodi nahe Sacramento strömten die Fans in die XXL-Halle. CBS News berichtete im TV (4 Min.).

0

TRON vor (Vault-)Neuauflage

Laut George Gomez ist TRON der wahrscheinlichste Vault-Kandidat für den Marktführer aus dessen Back Catalogue. Der Stern-Gamedesign-Chef erklärte im Interview mit dem Youtube-Streamer Joel Engelberth, dass „viele bei Stern liebend gern den TRON neuauflegen möchten“ – unabhängig von Spike-3.

0

Konzipieren die „Monster Makers“ Kong?

Trio Infernale: Keith Elwin, Software-Entwickler Rick Naegele und Mechanik-Ingenieur Harrison Drake haben einige Erfolgs-Flipper im Hause Stern hervorgebracht. Diese drei Gamedesign-Teammitglieder sind laut ihres Chefs George Gomez bei Stern die „Monster Makers“. Sitzt dieses Team nun bereits an der nächsten „monströsen“ Lizenz?

0

DPX: Dutch-Ableger plant Kingpin

Back to the Future ist nicht das einzige Thema in Herkenbosch. Die neue Dutch-Pinball-Schwester/Tochter DPX für exklusive Automaten in den Niederlanden plant (nach dem aktuellen kleinen Run von Alice im Wunderland) offenbar einen weiteren nostalgischen wie legendären Titel aus dem Jahr 1996.

0

ABBA – Bilder & Reveal-Video

Pinball Brothers hat seinen nächsten Musik-Flipper nach Queen offiziell präsentiert. Am Samstag hob sich der Vorhang im Clarion Hotel Örebro (SWE) für den „ABBA“. Und nun gab es nach ersten Bildern des Herstellers auch den Reveal-Videostream. Auch der offizielle Videotrailer des Pins ist nunmehr endlich eingetrudelt.

0

Jaws LE kurz auf Platz 1, Premium im Stream

Während der jüngste Stern Jaws Premium mit 8,7 Pkt. nicht ganz in den Top Ten des pinside-Fan Ratings landet, hat die LE-Version des „Weißen Hai“ es vorübergehend auf Platz 1 der Rangliste geschafft – 9,26 Punkte! Es handelt sich aber erst um 56 Ratings von zugelassenen pinside-Nutzern. Den Premium gab es am 30.03. im KMS-Livestream mit Amy Ziegenhagen.

0

Swords of Fury nächstes Pedretti-Upgrade-Kit

Während Pedretti (offenbar vorgezogen) sein erstes Williams-Remake FunHouse für Planetary Pinball fertigstellt, steht auch sein drittes 2.0-Upgrade-Kit (nach Whirlwind) in den Startlöchern. Es handelt sich um den ebenso beliebten Klassiker Swords of Fury aus dem Jahr 1988. Den Versuch eines Upgrades dafür gab es auch vor eineinhalb Jahren schon in etwas anderer Art.